*

Qualität Bildungsangebot proEqui

Das eduQua-Zertifikat schafft mehr Transparenz für Interessenten/-innen im Weiterbildungsbereich. Die proEqui - KompetenzHaus GmbH erhielt erstmals am 27.Dezember 2007 das begehrte Label mit der Registrierungsnummer 34504. Die letzte Rezertifizierung fand am 27. Dezember 2016 statt und ist für die kommenden drei Jahre gültig.
 



Freizeit-, Bildungs- und Weiterbildungsangebote werden ständig vielfältiger und bunter. Immer mehr Menschen möchten sich beruflich oder privat fort- und weiterbilden. Doch wie sieht es mit der Qualität der dabei gekauften Dienstleistungen aus?

Das Qualitätslabel der Weiterbildung

eduQua ist das erste Schweizer Qualitätslabel, das auf Anbieter von Weiterbildung zugeschnitten ist. Das Label fördert Transparenz und Vergleichbarkeit der Weiterbildung zugunsten der Konsumentinnen und Konsumenten und trägt dazu bei, die Qualität der Weiterbildungsangebote in der Schweiz sicherzustellen. Über 1000 Schulen, Institute und Akademien in der ganzen Schweiz sind eduQua-zertifiziert.

Qualitätsstandards von eduQua

Mit dem equQua-Label werden Weiterbildungsinstitutionen ausgezeichnet, die bestimmte Qualitätsstandards erfüllen. Die Kriterien legen fest, welche Minimalstandards erfüllt sein müssen, damit eine Institution mit dem eduQua-Label ausgezeichnet wird. Unabhängige Zertifizierungsstellen in allen Regionen der Schweiz überprüfen die Einhaltung dieser Minimalstandards.

Die sechs eduQua-Kriterien:

  • Bildungsangebote
  • Information
  • Ausbildung
  • Ausbildende
  • Qualitätsmanagements-System
  • Führung

Im Rahmen des Zertifizierungsverfahrens erhalten Institutionen Anstösse und Rückmeldungen zum eigenen Qualitätsmanagement. Sie setzen sich in einer Selbstevaluation mit dem Unternehmen auseinander und erkennen dabei Chancen und Möglichkeiten für ihre interne Entwicklung. Dabei soll die Selbstevaluation nicht eine Momentaufnahme sein, sondern als Führungsinstrument dienen. Die Zertifizierungsstellen begleiten die Institution während des Zertifizierungsverfahrens. Sie nehmen einen Audit vor Ort vor, erstellen einen Zertifizierungsbericht, machen jährliche Zwischenaudits und führen alle drei Jahre die Re-Zertifizierung durch.

Um öffentliche Gelder effizienter einsetzen zu können, werden Bund und mehrere Kantone in Zukunft nur noch Weiterbildungsinstitutionen berücksichtigen und fördern, die eduQua zertifiziert sind.

Mit der Zertifizierung werden der proEqui - KompetenzHaus GmbH ihre grossen Anstrengungen in Bezug auf Qualitätsmanagement und Kundenzufriedenheit bestätigt.

 
Service + Hilfe Button
blockHeaderEditIcon

Service & Hilfe

Häufig gestellte Fragen

Bankverbindung

Kontakt

Weiterbildungsgutschein

proEqui Button
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail